BLUE MONKEY EA

FACT BOX

NAME : Blue Monkey EA V1.08
   
WEBSITE :
   
STRATEGIE : Reversal / Averaging
   
WÄHRUNGSPAAR(E) : EURUSD, EURGBP
   
ZEITFENSTER : beliebig
   
PREIS : ab USD 299,--(eine Lizenz)
 

Funktionsweise :
Es handelt sich hier um eine Art von Grid Trading auf den EURUSD bzw. seit dem letzten Update auch auf EURGBP. Laut Anbieter basiert die zugrunde liegende Strategie auf einer Kombination aus Reversal und Price Averaging. Tritt ein Kauf/Verkaufssignal auf, öffnet der EA eine erste Position und kauft in geringen Abständen (teilweise von weniger als 1 Pip auf einem meiner XM.com accounts) nach. Dadurch ergeben sich teilweise eine extrem hohe Anzahl an Trades welche dann - wenn die Gesamtsumme an Trades positiv ist- geschlossen werden.

Sehr aktiver Expert Advisor :

 

Laut Anbieter setzt der EA das Trading im Umfeld von Veröffentlichungen wichtiger wirtschaftlicher Daten aus. Dies wird anscheinend extern über einen Server des Anbieters an den EA kommuniziert.

Ein Handbuch zum System wird nicht mitgeliefert und ist auch lt. dem Verkäufer auch nicht vorgesehen da er sehr einfach anzuwenden sei. Tatsächlich gibt es nicht sehr viele Einstellungsmöglichkeiten. Die wesentlichen Parameter betreffen die gehandelte Lot Size pro Position und Risiko (= bei welchem % Drawdown der EA alle Positionen sofort schliesst).


Money Management :
Die Lot Grösse kann eingestellt werden, jedoch keine maximale Anzahl an Levels/Trades. Auch eine Equity Protection ist vorhanden. Der Anbieter empfiehlt die Einstellung 0.04 Lots pro USD 1000.

 

Broker Anforderungen :

Idealerweise sollte der Broker hohe Hebel (1:400 und höher) und Micro/Nano Lots Trading anbieten um die risikoreiche Strategie dieses EA's mit kleinen Beträgen handeln zu können. Speziell zu beachten sind mögliche Limitierungen des Brokers hinsichtlich offener Lots und maximaler Anzahl an gleichzeitig offenen Trades da der EA sehr viele Trades öffnet.

 

Lieferumfang :
Expert Advisor Datei. Konto/Konten werden vom Anbieter nach Angabe der Kontonummer(n) freigeschaltet.

Ressourcen :
FPA

MyFxBook Statistiken Live Konto des Anbieters


Fazit :

Keine Frage es handelt sich hier um ein System das kurz- oder langfristig ein starker Trend im EURUSD bzw. EURGBP erwischen kann. Dazu gibt es noch keine Live Konten die älter als 2 Monate sind. Mit dem hohen Risiko werden analog überdurchschnittliche Gewinne möglich. Eine regelmäßige Abschöpfung der Gewinne macht hier Sinn und ich würde auch einen Broker verwenden, der o.a. Kriterien erfüllt und auch ein Konto nicht ins Minus rutschen lässt (falls Worst Case Szenario eintreten würde). Handbuch wird leider nicht mitgeliefert mit der Begründung dass die Anwendung sehr einfach ist. Blue Monkey EA handelt sehr viel, fast täglich & je nach Einstellung sehr hohe Lots. Die Positionen sollten in Folge regelmässig überwacht werden. Durch die hohe Anzahl an gehandelten Lots sollten Möglichkeiten von Broker Rabatten (z.B. CashBackForex) genutzt werden.

 

MEINE EINSTELLUNGEN UND ERGEBNISSE [LIVE KONTO]
BROKER : folgt
   

AKTUELLE EINSTELLUNGEN :

folgt

   
IM LIVE BETRIEB SEIT : folgt
 
 
DEPOTENTWICKLUNG

 
LIVE KONTOAUSZUG UND
STATISTIKEN AUFRUFEN

 

BACKTESTS

Nicht möglich bzw. sinnvoll, da das Trading bei wichtigen News unterbunden wird und dies im Backtesting nicht reproduziert werden kann.